Sicher durch wilde Gewässer

Als Projektmanagement Trainer bringe ich Ihr Projekt-Schiff auf Kurs.

Damit die Kommunikation wieder auf Augenhöhe stattfindet und der unnötige Stress über Board geworfen wird.

Mitarbeiter:innen machen fortan nicht mehr nur Dienst nach Vorschrift. Sondern setzen eigenständig die Segel, um vom Binnengewässer in die Hochsee aufzubrechen.
Projektberater Patric Eid

Projektmanagement Trainer

Patric Eid - Projekt-Berater und Business Coach
Patric Eid - Projektmanagement Trainer
Mit meinem digitalen Projektmentoring und Projektmanagement Training begleite ich Ihr Projektschiff vom Binnengewässer auf die Hochsee. Projektleiter:innen-Kompetenzen werden gestärkt und es findet eine ganzheitliche Kommunikation in der Flotte statt.

Mein Angebot richtet sich an Projektleiter:innen, Product Owner und Personen, die Verantwortung in Projekten übernehmen  dürfen (müssen).

Wir arbeiten gemeinsam an Live Praxisbeispielen. So findet ein nachhaltiger und sofortiger Wissenstransfer statt.

Vorteile der Projektleiter:innen Ausbildung:

In der insgesamt 14 Wochen andauernden Projektleiter:innen Ausbildung gehen wir auf die Basis-Themen des Projektmanagements ein. Und vertiefen diese in gezielten Aufbau-Modulen. Aus der Praxis, für die Praxis.

Darum mag ich meinen Job

Meine Passion ist es, Projekte erfolgreich zu machen. Dazu setze ich gesunden Menschenverstand und Pragmatismus ein, um die Projekte meiner Kunden zum Erfolg zu führen.

Agiles Arbeiten und agiles Projektmanagement sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Doch es muss zum Projekt, zur Situation und dem Unternehmen passen.

Es macht keinen Sinn, blindlings ein X-beliebiges Modell einzusetzen, nur weil es gerade ein Trend ist.

Ich begleite meine Kunden auf der Reise durch die Untiefen der Projektmanagement Frameworks und unterstütze bei der Findung einer passenden PM Methode.
Coaching für Informatiker

Unverbindliche Projektanfrage

Buchen Sie jetzt einen Termin für eine unverbindliche Projektanfrage direkt über Calendly.
Sie wollen Calendly nicht nutzen? Kein Problem.
Schicken Sie einfach eine Nachricht an Patric Eid über LinkedIn:

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Als Diplom-Informatiker liegen meine Wurzeln in der Software-Entwicklung. Mein erstes Unternehmen hatte ich 2003 im Bereich Web-Entwicklung und Web-Beratung gegründet. Ich war nach meinem Studium als Angestellter in den Rollen Lead Developer, Führungskraft, Projektleiter und Scrum Master beschäftigt. Ich durfte Erfahrungen in lateraler, disziplinarischer und fachlicher Führung sammeln.

Neben meinen beruflichen Erfahrungen und meinem Informatik-Studium, habe ich Weiterbildungen und Ausbildungen im Bereich systemische Beratung und Business Coaching durchgeführt. Zudem habe ich Zertifizierungen als Scrum Change Manager, Professional Scrum Product Owner™ I (PSPO I) und Professional Scrum Master™ I (PSM I).

Seit 2013 bin ich selbstständiger Projektmanagement Trainer.

Meine Herkunft als Softwareentwickler kann ich nicht verleugnen. Und so baue ich auch heute noch meine Webseiten selbst. Und ich habe weiterhin treue Bestandskunden, denen ich im Bereich Web-Entwicklung zur Seite stehe.

Als Trainer und Dozent an Hochschulen und für Bildungseinrichtungen darf ich Trainings zu Scrum, Agiles Projektmanagement und modernes Anforderungsmanagement durchführen. In meinem Projektmanagement Podcast Zipresso geht es um die effektive Führung von Projektteams. Meine Bücher handeln von Projektmanagement und Scrum.

 

Mehr über mich auf LinkedIn!

advitago leitet sich aus dem englischen Advise für Beratung und Target für Ziel ab. Der Name steht für eine individuelle, zielgerichtete, systemische und lösungsorientierte Beratung.

Hinter advitago steht ein Netzwerk aus freiberuflichen Trainern und Beratern.

Bereits seit 2003 arbeite ich in Projekten in ausführender und leitender Rolle. Ich durfte und darf erleben, dass Teams über sich hinauswachsen und Projekte erfolgreich umsetzen. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in Projekten ist die Kommunikation. Durch einen respektvollen Umgang und einer wertschätzenden Kommunikation können viele Hindernisse im Projektalltag überwunden werden.

Wenn ich Projektmanagement mit einem Wort beschreiben müsste, dann wäre das Kommunikation. Projektmanagement wird effektiv, durch eine effiziente Kommunikation.

Damit das gelingt, muss die Projektvision klar sein. Das ist auch beim Drachenboot-Fahren so. Und auch bei anderen Sportteams. Die Vision – der Nordstern – muss klar sein, damit das Team in eine gemeinsame Richtung paddelt. Dazu müssen Erwartungen und Regeln klar sein. Dafür stehe ich ein. Und dafür schreibe ich Bücher, produziere ich einen Podcast und halte Trainings. Um genau diese drei Elemente voranzutreiben: Vision, Erwartungen und Regeln.

All das gelingt nur mit – richtig – Kommunikation.

Seit 2013 bin ich selbstständig. Das Netzwerk advitago habe ich 2019 aufgebaut.

Die drei Kernsäulen bestehen aus Beratung, Training und Coaching. Im Rahmen der Beratung werden je nach Fall unterschiedliche Beratungsleistungen übernommen. Zum Beispiel die Übernahme von Projektrollen wie zum Beispiel als Scrum Master, Projekt-Koordinator oder Technischer Projektleiter. Oder aber auch begleitende Beratungsleistungen wie in etwa als Change Manager.

Die Dienstleistungssäule Training beinhaltet sowohl Inhouse Schulungen als auch offene Seminare. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Agilen Methoden (Scrum, Agiles Projektmanagement, Agiles Requirements-Engineering) und der Kombination aus Agil und Klassisch. Sowie Tool-Training zu Jira, Confluence und MS Teams.

Das Coaching-Angebot richtet sich an Führungskräfte und Teams.

Mit meiner Arbeit als Projektmanagement Trainer unterstütze ich Projekte direkt. Je nach Bedarf führe ich Workshops durch, analysiere die aktuellen Prozesse, empfehle geeignete Projektmanagement-Tools und begleite die Einführung.

Mit meiner Kapitänsausbildung Smarte Projektführung habe ich ein ein Angebot zur Weiterentwicklung von Projektleiter:innen und Product Ownern geschaffen. Die Projektleiterausbildung ist eine Kombination aus individuellem Coaching, online Selbstlerntraining und begleitete Workshops mit Kleingruppenarbeit.

Neben dem Onlinetraining führe ich auch Inhouseschulungen und Workshops für Projektmenschen durch.

In Einzelfällen übernehme ich temporär auch Rollen im Projekt als externer Berater.